Asperger-Eltern

Hinweise zur Mailing-Liste


Bitte nehmen Sie sich vor dem Anmelden die Zeit, um diesen Text zu lesen.

Alle Teilnehmer einer Mailingliste erhalten automatisch alle eMails zugesandt, die alle Teilnehmer dieser Liste an die Liste geschickt haben (z.B. Anfragen, Antworten, Neuigkeiten usw), auch die eigenen Mails.
Wir haben unsere Liste bei 'yahoogroups' eingerichtet, die für einen ordnungsgemäßen Ablauf sorgen.

Unsere Mailingliste kann und darf keine individuelle Beratung (therapeutisch oder juristisch) ersetzen.
Sie dient dem privaten Informations- und Erfahrungsaustausch und der gegenseitigen Hilfe.
Sie soll eine Stütze für betroffene Eltern sein, eine Möglichkeit der Aussprache und des gegenseitigen Trostes.
Nicht mehr ... aber auch nicht weniger.

Für die Anmeldung zur Asperger-Eltern-Liste stellen Sie sich bitte kurz unter folgender Adresse vor:
asperger-eltern-owner@yahoogroups.de

Uns interessiert zum Beispiel:
- Ihr (Vor)Name
- wie Ihr Asperger-Kind heißt
- wie alt es ist
- ob es zur Schule geht und auf welche Schulform
- was Sie sich von der Teilnahme an der Mailingliste erhoffen.

Die Moderatorinnen dieser Liste werden dann über Yahoo Kontakt zu Ihnen aufnehmen und Sie erhalten eine Einladung, die Sie nur noch bestätigen müssen. Die Moderatorinnen werden dann Ihre eMail-Adresse für die Nutzung der Liste frei schalten und Sie gleichzeitig den anderen Teilnehmern als neues Mitglied ankündigen (mit der Kurz-Vorstellung, die Sie vorher an "asperger-eltern-owner" gesandt haben).

Das ist deshalb wichtig, da auf dieser Liste auch vertraulichere Beiträge ausgetauscht werden können. Deshalb sollten die Mitgleider wissen, wer mitliest. Auf diese Weise versuchen wir, einen gewissen Schutz zu bieten.

Übrigens: Es ist auf unseren Mailinglisten üblich, sich zu duzen. Wer dies nicht möchte, sollte darauf hinweisen.

Wenn sich ein Teilnehmer nicht innerhalb von zwei Wochen nach Freischaltung auf der Liste gemeldet hat, wird er gegebenfalls noch einmal daran erinnert. Falls dann immer noch keine Reaktion des neuen Teilnehmers erfolgt,
wird davon ausgegangen, dass doch kein Interesse besteht, an der Mailingliste teilzunehmen.
In diesem Fall erfolgt eine Austragung der Adresse aus dem Verzeichnis der Mitglieder.

Wenn sich ein neuer Teilnehmer vorgestellt hat, gehört es zum guten Umgangston, diesen zu begrüßen
und auf der Liste willkommen zu heißen.

Der Inhalt der Beiträge ist vertraulich und darf von den Mitgliedern der Gruppe nur dann an andere Personen weitergegeben werden, wenn der Autor des Beitrages dem zugestimmt hat.
Ebenso sollten eMails, die sich Mitglieder der Liste privat geschickt haben, nicht ohne Zustimmung an die Liste weitergegeben werden oder daraus zitiert werden.
Private Angelegenheiten und Streitereien gehören nicht auf die Liste.
Bei Unstimmigkeiten sollte man sich frühzeitig an einen Moderator der betreffenden Liste wenden, der sich dann um eine Klärung bemüht.
Es sollte höflich und akzeptierend miteinander umgegangen werden.
Es sollten keine Beschimpfungen über die Liste erfolgen und man sollte sich nicht anschreien, d.h. NICHT IN GROSSBUCHSTABEN SCHREIBEN.

Wer sich nicht an diese Regeln hält, kann von den Moderatoren von der Mailingliste ausgeschlossen werden.

Abmelden:
Wenn Sie sich wieder von der Mailingliste abmelden und keine weiteren eMails der Mitglieder mehr erhalten wollen
- was wir natürlich nicht hoffen - so gehen Sie bitte zu http://de.groups.yahoo.com/ und loggen sich ein.
Anschließend klicken Sie die Zeile mit dem Namen Ihrer Mailingliste an, von der Sie sich abmelden wollen.
Auf der Seite Ihrer Group wählen Sie den Button: 'Mitgliedsoptionen ändern'. Danach können Sie sich dort u.a. auch abmelden.
Es besteht auch die Möglichkeit, vorübergehend den Erhalt der eMails abzubestellen.
Nach Bedarf kann man sich dann im Archiv jeweils über eingegangene emails informieren.

Bei Fragen oder für Anregungen und Kritik nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Ihr Asperger-Eltern-Team
Hannelore Gerner, Gisela Sterff, Nicola Matthes und Susanne Billes (Moderatorinnen)
Joachim Junker (Gründer)


jetzt anmelden?


Bitte stellen Sie sich kurz per eMail Vorstellung senden vor, Sie werden dann in die Liste eingeladen.

Hinweis:
Falls Sie bisher noch keinen Kontakt zu 'Yahoo' hatten, werden Sie aufgefordert, sich dort zunächst registrieren zu lassen. Falls Sie sich entschließen, eine zweite Mailingliste bei 'yahoogroups' zu abonnieren, nachdem Sie dort bereits einmal erfolgreich registriert worden sind, achten Sie bitte darauf, sich ordnungsgemäß bei 'yahoogroups' einzuloggen, damit Sie auch als registriertes Mitglied erkannt werden können. (Sie müssen dazu in die entsprechenden freien Felder Ihren Benutzernamen (ID) sowie Ihr Passwort eingeben.)


Sie befinden sich hier:
"Kontakt"
"Hinweise zur Mailing-Liste"
zum Inhaltsverzeichnis
Home